Logo – Galerie Salon 13

Kaiserstr.13
63065 Offenbach
Mittwoch: 17.00 Uhr – 20.00 Uhr
Sonntag: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

Ehemalige Ausstellungen 2010

Lebendige Welten

Solveig Nilsen, Peter Pöpke, Felix Wendeler Das „Atelier Hainbachtal“ kommt in den Salon13

vom 31.10. bis 21.11. 2010

Vernissage: Samstag, 30. Oktober 18.00 Uhr

Die Werkstätte für geistig Behinderte aus dem Hainbachtal (Offenbach) ist mit drei Künstlern, den "Leinwandhelden" zu Gast im SALON13. Für die Künstler ist das jedes Mal ein Ereignis, weil es ihrer Kunst einen Rahmen gibt, in dem ihr Handicap zu einem einzigartigen Beitrag zur Kunst wird. Dem Betrachter präsentiert sich eine Auswahl phantasiereicher Bilder voll  innerer Freude, die von der Auseinandersetzung mit sich selbst und der Umwelt zeugen. Oftmals entstehen originelle künstlerische Lösungen, die uns eine unkonventionelle und sehr  authentische Gestaltungswelt zeigen. Unter dem Sammelbegriff "Art Brut" oder "Outsider Kunst" findet diese Kunstform  immer mehr Interesse und Anerkennung.

Bilder der Ausstellung

Linien über Linien

Der Bildhauer, Maler und Radierer Achim Ribbeck und der Zeichner und Karikaturist Klaus Puth nutzen die Linie

vom 3.10. — 24.10 2010

Vernissage: Samstag, 2. Oktober 18.00 Uhr

Der Bildhauer, Maler und Radierer Achim Ribbeck und der Zeichner und Karikaturist Klaus Puth nutzen die Linie auf ihre je eigene Art. Mal neben,mal übereinander, im dichten Geflecht ebenso wie im offenen Nebeneinander, im Gegenständlichen wie in der freien Form, bewahrt die Linie gleichwohl ihr Eigenleben.
Ob Plastik oder Cartoon, schwarz-weiß oder Farbe : Aus der Endlosschleife der Linie formen Ribbeck und Puth immer neue Einfälle und Bildideen.

Bilder der Ausstellung

Fette Beute

Objekt, Installation, Video, Sound

Bilder der Ausstellung

Pietro Soriani „Viaggi Interiori", Malerei

zu Gast aus Lucca /Italien

19.6. – 11.7.2010

Eröffnung: Samstag 19. Juni um 18 Uhr

Bilder der Ausstellung

John Pahlow und Agnes Stockmann

„NEW WORK"
Objekt, Installation, Video, Sound

16.5. – 6. Juni 2010

Eröffnung: Samstag 15. Mai um 18 Uhr

Einführung: Dr. Ralph Phillip Ziegler

underground -- gegen das zerstreuungsregime -- emergency brake -- naked cowboy -- hotline... Entlang gelesener, gesehener, gefundener Begriffe zeigen das Künstlerduo Jon Pahlow und Agnes Stockmann Objekte, Rauminstallation und Videos. New Work -- Every Story is a Travel Story. Bewusste Wortspielerei. Verarbeitet wird Material von einem Aufenthalt in New York ebenso wie Dinge, die sich „vor der Haustüre" finden -- aber auch Reisen nach Innen. So beleuchten ihre Objekte und Videos mit Ernst, aber nie ohne Humor auch die dunklen Seiten des gesellschaftlichen Zusammenlebens im wahrsten Wortsinn, so z.b. in der Rauminstallation „Hotline" eine mit Blacklight erleuchtete Gebetbank.

video link: www.hr3.de
Homepage der Künster: www.ja-art.de

Bilder der Ausstellung

UNTERWEGS – Künstler aus dem BBK Unterfranken zu Gast im SALON13

Dierk Berthel, Bildhauerei – Roger Bischoff, Grafik – Antje Vega, Malerei

vom 22.8. bis 12.9. 2010

Vernissage: Samstag 21. August, 18 Uhr

Einführung: Gabriele Saur-Burmester

Wer sind wir? Woher kommen wir? Wo gehen wir hin? Gezeigt wird Malerei von Antje Vega, Grafik von Roger Bischoff und Skulptur von Dierk Berthel In allen Arbeiten steht der Mensch im Mittelpunkt durch seine Bewegung aber auch durch seine
Starrheit. Mit diesen drei Künstlern des Berufsverbandes Bildender Künstler Unterfranken beginnt ein Arbeitsaustausch mit dem Bund Offenbacher Künstler.

Bilder der Ausstellung

SUPERLADEN CITY Temporäre Galerie  

Frankfurterstr. 39 (in der Fußgängerzone Offenbachs)

exclusiv am 2. Januar 2011

Michaela Haas, Anja Hantelmann,  Heide Khatschaturian,
Renate Kletzka, Johannes Kriesche, Gabriele Nold, Pelusa Petzel,
Claudia Weber, Katja M. Schneider

Ausserdem unser BOK-Kunst-Tip:
Die Ausstellung
"Berichte aus den Zwischenwelten"
von bok-Künstlern ist bis 16.1.2011 im Haus der Stadtgeschichte Offenbach zu sehen.

http://www.bok-of.de/links/bok-kuenstler-aktivitaeten/aktivitaeten.html

Bilder der Ausstellung